Diese Seite drucken
Diese Seite den Favoriten hinzufügen
Managed MaileXchange weiterempfehlen

Bestellen



Die Nutzungsgebühren für Managed MaileXchange sind einfach und transparent strukturiert. Sie bezahlen nur die Anzahl der an Sie weitergeleiteten E-Mails unabhängig davon, wie viele E-Mailadressen oder Domains Sie benutzen oder wie groß die übertragene Datenmenge ist. Die Anzahl der geblockten oder in Quarantäne genommenen E-Mails spielt bei der Rechnungsstellung ebenfalls keine Rolle.

In der monatlichen Grundgebühr von € 14,50 zzgl. MwSt. sind 1.000 weitergeleitete E-Mails enthalten. Jede weitere E-Mail wird mit 1 Cent zzgl. MwSt. berechnet bis zu einem Maximalbetrag von EUR 99,00 zzgl. MwSt.

In den Nutzungsgebühren sind folgende Leistungen enthalten:

  • E-Mail Virenscan mit mehreren Scan-Engines
  • Spamfilterung
  • Zugriff auf Webadministration zur individuellen Konfiguration des Spamfilter
  • Zugriff auf Verbindungsprotokolle über Webadministration
  • Weiterleitung der E-Mails an Ihren fimeninternen Mailserver oder Bereitstellung von POP3-Postfächern


Download Bestellformular [PDF-Dokument 136 kB]