Diese Seite drucken
Diese Seite den Favoriten hinzufügen
Managed MaileXchange weiterempfehlen

E-Mail Sicherheit - Spamfilter - Virenschutz



E-Mail Kommunikation ist heute unverzichtbarer Bestandteil des geschäftlichen und privaten Alltags. Belastet wird die Kommunikation mit Interessenten, Kunden, Lieferanten und Bekannten durch eine Unmenge an unerwünschten E-Mails - engl. Unsolicited Bulk E-Mail (UBE) und Unsolicited Commercial E-Mail (UCE), umgangssprachlich Spam Mails. Auf 1 erwünschte Mail kommen ca. 10 unerwünschte Mails. Tendenz steigend!

Spammails sind nicht nur lästig sondern verursachen Kosten. Eine empirische Studie des Instituts für Marketing und Medien an der Universität Hamburg kommt zu dem Ergebnis, dass Spam pro Mitarbeiter und Jahr ca. 500 Euro Kosten verursachen. Nicht nur die reine Menge der Spammails ist ein Kostenfaktor, sondern auch eintretende Verhaltensänderungen von E-Mail Nutzern mit einem besonders hohen Spamaufkommen. Diese kontrollieren sehr viel öfter ihre E-Mails, weil sie befürchten, wichtige Mails zu übersehen oder versehentlich zu löschen.

Mit Managed MaileXchange erhalten Sie die Kontrolle über Ihre E-Mailkommunikation zurück und können sich auf Ihre wesentlichen E-Mails konzentrieren. Über eine einfach zu bedienende Weboberfläche legen Sie selbst fest, wie aggressiv Ihr Spamfilter arbeitet und was mit E-Mails, die als Spam-Mails eingestuft werden, geschehen soll - bei Bedarf individuell für jeden Empfänger anders.

Managed MaileXchange bietet mehr als E-Mail Sicherheit durch Spam- und Virenschutz: über die Webadministration haben Sie Zugriff auf die Verbindungsdaten Ihrer E-Mails in Echtzeit. Sie können für ein- und ausgehende E-Mails jederzeit nachvollziehen, welche E-Mail wann ihr Ziel erreicht. Technisches Know-How wie bei der Bedienung vieler Mailserver oder Groupware Systeme ist dabei nicht erforderlich.